Bayern München, nur ein Mal Deutscher Meister!



Es wäre ja so schön: Bayern München, nur ein einziges Mal Deutscher Meister! Wir HSVer neiden keiner Mannschaft ihre Erfolge. Das sei hier einmal festgestellt. Wir haben ja unsere eigenen. Und die sind nicht zu verachten. Wir haben alles gewonnen. Wirklich alles!

Bis auf den UEFA-Pokal. Da war 1982 in den beiden Endspielen der IFK Göteborg dagegen. Wir waren so klarer Favorit, klarer geht es gar nicht mehr. Und was passiert in solchen Fällen? Richtig, man nimmt es irgendwie zu leicht. 0:1 in Göteburg und sogar 0:3 im Rückspiel in Hamburg. Das war wie eine kalte Dusche, eiskalt!

Heutzutage sind wir schon froh, wenn wir uns über den 'Hoffnungslauf' UI-Cup, die Skispringer würden es 'Lucky-Loser-Runde' nennen, über- haupt für die Teilnahme an diesem Pokalwettbewerb qualifizieren. Beim Nachsitzen kommen dann gegen so tolle Teams wie Dacia Chisinau sogar mehr als 50.000 Zuschauer in die Arena. So ausgehungert sind wir HSVer inzwischen.

Damals wurden wir halt im selben Jahr Deutscher Meister, im Jahr da- rauf gleich noch einmal und als Zugabe gewannen wir nicht weniger als die heutige Champions-League. Mit dem kleinen aber feinen Unter- schied, dass damals wirklich nur die Champions, die Landesmeister, teilnehmen durften, während heute noch Dritt- und teilweise sogar Viertplatzierte mitmischen dürfen. Und schon war das mit dem verlo- renen UEFA-Pokal-Finale wieder vergessen.

Zugegebenermaßen nicht so ganz. Den Pott hätten wir auch schon noch gern in unserem Museum stehen. Kommen wir aber zurück auf die 18 Meistertitel, die nachträglich zu vergeben wären, hätte Bayern München wirklich nur eine Deutsche Meisterschaft errungen. Über den Modus brauchen wir nicht zu streiten. Der Eintrag auf die Meisterschale und in die Geschichtsbücher gebührt selbstverständlich dem jeweils Zweitplatzierten des Jahres, in dem eben leider doch die Bayern die Meisterschaft gewannen.

Ihr ahnt es schon. Wir dürfen uns freuen! Mit einem Schlag werden aus unseren sieben Meistertiteln zehn! Hinzu kommen: 1980 (Zebec), 1981 (Zebec/Ristic) und 1987 (Happel). Die Westkurve und Block F werden sich vor Freude im Grab umdrehen.

Nun denkt Ihr die ganze Zeit bestimmt, welchen Hirngespinsten hängt er denn heute wieder nach. Er träumt wieder. Mitnichten! Ich träume nicht, ich lese. Am besten, Ihr seht selbst:




Diesen FC Bayern München-Wimpel schau ich mir immer wieder gern an - er verzeichnet nur einen Meistertitel. Über ihm hängt an meiner Wand der HSV-Wimpel (6 deutsche Meisterschaften)





     Rauteklein3  4659 mal geklickt

 zur Startseite von Westkurve Blog F      nach oben




___________

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

 

Westkurve Blog F

Volksparkstadion Hamburg


Bundesliga seit 1963



BL-Logo




HSV-Logo-neu3










Oder twitter über Westkurve Blog F







Willkommen



Moin, moin liebe HSV-Fans!

Ich schreibe für Euch und für alle Liebhaber des runden Leders.

Westkurve Blog F wird diejenigen, die sich bereits vor vielen Jahren verliebt haben, besonders ansprechen. Diejenigen, denen stille Erinnerung mehr bedeutet als aktuelle Sensation, denen das Gedenken an Ernst Happel und seine Zeit bei unserem HSV mehr gibt als der Hype um Ketelaer, Lauth oder Zidan.

Ich wünsche
Euch im Blog F der Westkurve
eine gute Zeit!





  Zum Video   der Woche





jeden Freitag neu





Dein ist mein ganzes Herz








Archiv



- HSV meine Perle -
Spieleröffnung beim HSV



HSV - Real Madrid Volksparkstadion 1980




Volksparkstadion † 1998  Abriss Osttribüne


Video von




Suche im Blog







HSV-Logo-neu3





















Tabelle


wird am Sonntag aktual.






Nachrichten


HSV verurteilt Pyro-Vorfälle aufs Schärfste
Nach dem massiven Einsatz von Pyrotechnik durch HSV-Fans...
24. Apr, 20:30

Der Derbystar kehrt in die Bundesliga zurück
Eine Traditionsmarke kehrt zurück in die Bundesliga:...
24. Apr, 19:52

Mathenias Wettlauf - Mickel und das gute Omen
Eine schwere Verletzung, so HSV-Sportchef Jens Todt...
24. Apr, 16:36

HSV und KSC drohen empfindliche DFB-Strafen
Von Fans verursachte Spielunterbrechungen beim Hamburger...
24. Apr, 12:29

DFB ermittelt gegen Köln, Frankfurt und HSV
Das Fußballwochenende wurde einmal mehr von hässlichen...
24. Apr, 12:07


Kontakt ⋅ RSS Impressum



Copyright



Die Wiedergabe von Text und Bild ist er- wünscht, sie bedarf aber meiner vorhe- rigen Zustimmung!

Für Inhalte von ver- linkten Webseiten übernehme ich kei- ne Gewähr und kei- ne Verantwortung.












Blog F


Online seit:
3459 Tagen

Anzahl Beiträge:
122



Tschüss


Junge, komm bald wieder!
Und Ihr Mädels natürlich auch!


















Besucher des Volksparkstadions
Fast ausverkauft












..Listinus Toplisten



Follow WestkurveBlogF on Twitter



......