HSV gegen Werder - Nichts als Brot und Spiele?


Der Ausdruck 'panem et circenses' stammt vom römischen Dichter Juvenal. Er kritisierte, dass das römische Volk sich nicht mehr für politische Themen interessierte, sondern nur noch für diese beiden Dinge: 'Brot und (Zirkus-)Spiele'.

Vor einiger Zeit traf ich mal wieder auf einen dieser nervigen Zeitgenossen, die die Fußball-Bundesliga als bloße Geschäftemacherei (das Geld habe den Sport total in den Hintergrund gedrängt) und als Mittel zur Volksverdummung abtat (der Fußballzirkus lenke nur von den eigentlich wichtigen Themen der Gesellschaft ab).

Warum schreibe ich ausgerechnet heute meinen ersten Beitrag seit vielen Monaten? Weil unser HSV gegen Werder 1:3 verloren hat? Nein, das ist ja schon so etwas wie schlechte Angewohnheit. Der Grund ist eine Radiosendung von heute morgen, die mir trotz HSV-Debakels nicht aus dem Kopf geht.

Carlo von Tiedemann auf NDR 1 (oder so) bat um Telefonanrufe und Meinungsäußerungen zum Rücktritt von Bundespräsident Christian Wulff. Irritiert hat mich, dass annähernd jeder zweite Anrufer allen Ernstes die Meinung vertrat, man hätte den guten Herrn Wulff davonkommen lassen sollen. Es fiel immer wieder das Bibelzitat: Wer frei ist von jeglicher Schuld, der werfe den ersten Stein. Ein Anrufer nach dem anderen plädierte frei nach dem Motto 'Wer ist heute schon noch ohne Schuld' und 'Der nächste Bundespräsident wird doch auch nur wieder Dreck am Stecken haben' dafür, so weiter zu machen.

Zuerst dachte ich halb resignierend: Ein Volk, das es mit seinen Gesetzen selbst nicht mehr ganz so Ernst nimmt, hat auch nichts Besseres verdient als einen ebensolchen Bundespräsidenten.

Doch dann fiel mir leider dieses Zitat von Juvenal ein: 'Brot und Spiele'. Ist etwa die Fußball-Bundesliga schuld daran, dass es so vielen Bundesbürgern ziemlich gleichgültig ist, was ihre Volksvertreter und sogar ihr oberster Vertreter so anstellen? Haben die alle zu viel Fußball geguckt?

Man kommt erschreckenderweise nicht darum herum festzustellen, dass unsere Bundeskanzlerin Frau Merkel auch dann noch zu Doktor von und zu Guttenberg gestanden hat, als dieser schon selbst nicht mehr stand. Dasselbe wiederholte sich jetzt mit Herrn Wulff. Frau Merkel fand auch an dessen Verhalten bis zuletzt nicht das Geringste auszusetzen. Das ist auffällig. Aber wie ist es zu erklären?

Man weiß, dass sich Frau Merkel sehr für Fussball begeistern kann. Brot und Spiele. Ein böser Verdacht kommt auf. Hat auch Frau Merkel zu viel Fussball geschaut? Unglaublich!

Fest steht: Der HSV hat mal wieder verloren. Ich bleibe Fussball-Fan (und HSV-Fan) und ich glaube nicht daran, dass der Fussball ...



Angela Merkel mit Emotion und DFB-Präsident Wolfgang Niersbach

Angela Merkel jubelt neben Platini

Angela Merkel mit Zwanziger



     Rauteklein3  4629 mal geklickt

 zur Startseite von Westkurve Blog F      nach oben




___________
Patricia Fortea (Gast) - 14. Okt, 12:34

Anfrage Post-Veröffentlichung in Ihrem Blog

Hallo Westkurve Blog F,

Meine Name ist Patricia Fortea und ich arbeite für eine Online-Marketing Agentur in Spanien. Ich nehme Kontakt zu Ihnen, um zu fragen, ob Sie interessiert wären, sich in eine Kampagne für den Sektor Events/Tickets (Fußball) in Ihren http://volksparkstadion.twoday.net/ zu beteiligen.

Es handelt sich hierbei um die Publikation eines Post, dessen Inhalte auf Ihre Leserschaft abgestimmt sind und die der editorialen Linie des Blog entsprechen. Für den entstandenen Arbeitsaufwand erhalten Sie von uns eine finanzielle Entschädigung.

Sollten Sie Interesse an einer Zusammenarbeit haben, so lassen Sie uns dies bitte wissen, wir senden Ihnen dann gerne weitere Informationen.

Mit freundlichen Grüssen,
Patricia Fortea [forteadearpe@gmail.com]

Westkurve Blog F (Gast) - 23. Aug, 12:18

Keine Werbung auf Blog F (außer der für die HSV-Mützen meiner Frau)

Sehr geehrte Frau Fortea,

vielen Dank für Ihr Angebot!
Ich möchte meinen Blog werbefrei halten.

Liebe Grüße

Westkurve Blog F

Westkurve Blog F

Volksparkstadion Hamburg


Bundesliga seit 1963



BL-Logo




HSV-Logo-neu3










Oder twitter über Westkurve Blog F







Willkommen



Moin, moin liebe HSV-Fans!

Ich schreibe für Euch und für alle Liebhaber des runden Leders.

Westkurve Blog F wird diejenigen, die sich bereits vor vielen Jahren verliebt haben, besonders ansprechen. Diejenigen, denen stille Erinnerung mehr bedeutet als aktuelle Sensation, denen das Gedenken an Ernst Happel und seine Zeit bei unserem HSV mehr gibt als der Hype um Ketelaer, Lauth oder Zidan.

Ich wünsche
Euch im Blog F der Westkurve
eine gute Zeit!





  Zum Video   der Woche





jeden Freitag neu





Dein ist mein ganzes Herz








Archiv



- HSV meine Perle -
Spieleröffnung beim HSV



HSV - Real Madrid Volksparkstadion 1980




Volksparkstadion † 1998  Abriss Osttribüne


Video von




Suche im Blog







HSV-Logo-neu3





















Tabelle


wird am Sonntag aktual.






Nachrichten


HSV: Jahresabschluss bestätigt Fehlbetrag
Seine vorläufigen Geschäftszahlen hatte der...
21. Nov, 17:20

Retter Waldschmidt und die nächste Chance
Den Retter-Bonus hatte Luca Waldschmidt bereits im...
21. Nov, 13:45

Pollersbeck ist vorerst nur noch die Nummer drei
Denkzettel an Julian Pollersbeck hat Markus Gisdol...
20. Nov, 14:19

Gisdol: "Zwei ähnlich starke Mannschaften"
So sahen die Trainer die Leistung ihrer Teams... [weiter...]
19. Nov, 20:20

Bilder: Effizientes S04 - Kruse-Show in Bremen
Die Bilder des 12. Bundesliga-Spieltags... [weiter...]
19. Nov, 19:50


Kontakt ⋅ RSS Impressum



Copyright



Die Wiedergabe von Text und Bild ist er- wünscht, sie bedarf aber meiner vorhe- rigen Zustimmung!

Für Inhalte von ver- linkten Webseiten übernehme ich kei- ne Gewähr und kei- ne Verantwortung.












Blog F


Online seit:
3670 Tagen

Anzahl Beiträge:
122



Tschüss


Junge, komm bald wieder!
Und Ihr Mädels natürlich auch!


















Besucher des Volksparkstadions
Fast ausverkauft












..Listinus Toplisten



Follow WestkurveBlogF on Twitter



......