Warten auf Godot und das Volksparkstadion



Das Jahr 1953 gibt historisch wenig her und doch ist es ein ganz be- sonderes. In den Geschichtsbüchern ist über 1953 nicht viel mehr vermerkt als der Aufstand des 17. Juni, der Tod Stalins und die Urauf- führung des Theaterstücks 'Warten auf Godot' in Paris.

Welthistorisch weniger bedeutsam (aber auch nur welthistorisch): Meine Geburt am 18. Februar 1953.

HSV-historisch von überragender Bedeutung: Geburtsjahr von Manni Kaltz, Felix Magath, Peter Hidien und jetzt kommts: FERTIGSTELLUNG UND EINWEIHUNG DES VOLKSPARKSTADIONS!




Das Volksparkstadion um 1953 noch ohne Flutlichtmasten - Als der Fotograf des Postkar- tenbildes den Auslöser seiner Kamera betätigte, stand er exakt in dem Teil der West- kurve, oben im Block F, in dem bis zum Schluss mein Stammplatz war.



Ohne Volksparkstadion keine Meisterschaft 1979, 1982 und 1983. Kein 5:1 gegen Real Madrid. Ohne Volksparkstadion aber natürlich auch kei- ne Westkurve Blog F.  Fazit: 1953 war einer der besten Jahrgänge des vergangenen Jahrhunderts.


P.S: Die beiden Hauptfiguren in 'Warten auf Godot' sind die Landstrei- cher Wladimir und Estragon. Sie warten und warten. Mehr geschieht im ganzen Stück nicht, Godot erscheint nicht. Nach der Absage des Herrn Sammer fällt es schwer, keine Parallelen in unserem Vorstandsvorsit- zenden (was für eine passend unpassende Bezeichnung für den Leiter des Hamburger Sportvereins) Herrn Hoffmann, unserem Aufsichtsrat und dem neuen Sportdirektor zu sehen.





     Rauteklein3  3844 mal geklickt

 zur Startseite von Westkurve Blog F      nach oben




___________

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

 

Westkurve Blog F

Volksparkstadion Hamburg


Bundesliga seit 1963



BL-Logo




HSV-Logo-neu3










Oder twitter über Westkurve Blog F







Willkommen



Moin, moin liebe HSV-Fans!

Ich schreibe für Euch und für alle Liebhaber des runden Leders.

Westkurve Blog F wird diejenigen, die sich bereits vor vielen Jahren verliebt haben, besonders ansprechen. Diejenigen, denen stille Erinnerung mehr bedeutet als aktuelle Sensation, denen das Gedenken an Ernst Happel und seine Zeit bei unserem HSV mehr gibt als der Hype um Ketelaer, Lauth oder Zidan.

Ich wünsche
Euch im Blog F der Westkurve
eine gute Zeit!





  Zum Video   der Woche





jeden Freitag neu





Dein ist mein ganzes Herz








Archiv



- HSV meine Perle -
Spieleröffnung beim HSV



HSV - Real Madrid Volksparkstadion 1980




Volksparkstadion † 1998  Abriss Osttribüne


Video von




Suche im Blog







HSV-Logo-neu3





















Tabelle


wird am Sonntag aktual.






Nachrichten


Adler: Ausland oder Bayern? "Ich schließe nichts aus"
Auf Facebook hat René Adler am Montag bekanntgegeben,...
25. Mai, 19:00

Spiel gedreht: HSV siegt gegen Kreisligist Büsum mit 19:1
Eine Überraschung lag in der Luft - immerhin fünf...
25. Mai, 00:39

DFL veröffentlicht Spielpläne am 29. Juni
Die Saison ist für die meisten Vereine bereits...
23. Mai, 20:33

Ostrzolek wechselt von Hamburg nach Hannover
Von der Alster an die Leine: HSV-Akteur Matthias Ostrzolek...
23. Mai, 15:49

"Großer Anteil": Mathenias Glanzstück gegen Wolfsburg
Note 1 - als es gegen den VfL Wolfsburg drauf ankam,...
22. Mai, 13:00


Kontakt ⋅ RSS Impressum



Copyright



Die Wiedergabe von Text und Bild ist er- wünscht, sie bedarf aber meiner vorhe- rigen Zustimmung!

Für Inhalte von ver- linkten Webseiten übernehme ich kei- ne Gewähr und kei- ne Verantwortung.












Blog F


Online seit:
3493 Tagen

Anzahl Beiträge:
122



Tschüss


Junge, komm bald wieder!
Und Ihr Mädels natürlich auch!


















Besucher des Volksparkstadions
Fast ausverkauft












..Listinus Toplisten



Follow WestkurveBlogF on Twitter



......