Eine Frage, Herr Netzer



Das werde ich wohl nie begreifen. Das mit der verschenkten Meister- schaft 1983/84. Warum, Herr Netzer? Warum nur haben Sie die Meis- terschaft verschenkt?

Es war nie so leicht. Und es wird auch nie wieder so leicht werden! Sie- ben läppische Tore! Sie fehlten am vierten Meistertitel in sechs Jahren. Bei Punktgleichheit wurden wir hinter dem VFB Stuttgart mit sieben Toren Differenz zweiter!

Herr Netzer, warum haben Sie das zugelassen? Warum haben Sie un- sere Nr. 9, unseren Horst Hrubesch, vor der Saison abgegeben? Ein- fach so gehen lassen. Nach Lüttich! Wer geht schon freiwillig nach Lüttich? Und dann noch zum Fußballspielen bei Standard?

Sieben Tore, die hätte der Hrubesch mit links gemacht. Dafür hätte er seinen Kopf gar nicht gebraucht. Heute würde jeder Club Millionen zah- len für diese sieben Tore, für eine deutsche Meisterschaft. Auch Sie, da geh ich jede Wette ein!

Herr Netzer, warum haben Sie nicht einen Bruchteil davon an den zweitbesten HSV-Mittelstürmer aller Zeiten gezahlt? Um ihn und die Meisterschale in Hamburg zu halten! Was war geschehen. Warum ver- schwand Hrubesch so sang- und klanglos aus dem Volkspark und aus der Hansestadt?

Die Westkurve wurde inzwischen dem Erdboden gleichgemacht. Die Frage schwebt nach wie vor unbeantwortet über unserem ehemaligen Block F.




Wo ist der Hrubesch? In Lüttich! Zweiter von links und neu im Kader Schatzschneider (so ein bisschen außen vor?) Er sollte die neue Nr. 9 werden. Nach einer Spielzeit durfte er zu Schalke 04 wechseln. Zu seiner Ehrenrettung sei gesagt, dass er mit 153 Toren auch heute noch die ewige Torschützenliste der 2. Bundesliga anführt. Betonung auf 2. Liga! Wir und unser Hrubesch waren gerade Europapokalsieger der Landesmeister geworden! (Foto der Broschüre  Das ist der HSV)





  Günter Netzer und die Freistoßzeremonie



     Rauteklein3  3805 mal geklickt

 zur Startseite von Westkurve Blog F      nach oben




___________

Westkurve Blog F

Volksparkstadion Hamburg


Bundesliga seit 1963



BL-Logo




HSV-Logo-neu3










Oder twitter über Westkurve Blog F







Willkommen



Moin, moin liebe HSV-Fans!

Ich schreibe für Euch und für alle Liebhaber des runden Leders.

Westkurve Blog F wird diejenigen, die sich bereits vor vielen Jahren verliebt haben, besonders ansprechen. Diejenigen, denen stille Erinnerung mehr bedeutet als aktuelle Sensation, denen das Gedenken an Ernst Happel und seine Zeit bei unserem HSV mehr gibt als der Hype um Ketelaer, Lauth oder Zidan.

Ich wünsche
Euch im Blog F der Westkurve
eine gute Zeit!





  Zum Video   der Woche





jeden Freitag neu





Dein ist mein ganzes Herz








Archiv



- HSV meine Perle -
Spieleröffnung beim HSV



HSV - Real Madrid Volksparkstadion 1980




Volksparkstadion † 1998  Abriss Osttribüne


Video von




Suche im Blog







HSV-Logo-neu3





















Tabelle


wird am Sonntag aktual.






Nachrichten


12,86 Kilometer: Holtby toppt auch Geiger und Demme
Viel gelaufen, aber nichts erreicht: 90 Minuten war...
25. Sep, 15:00

Gisdol: "Wir stoßen mit diesem Kader an unsere Grenzen"
Spieler, die von einer Krise sprechen, Spieler, die...
25. Sep, 08:58

Mavraj: "Sind geschlossen als Team aufgetreten"
Am Ende stand der Hamburger SV in der Leverkusener...
24. Sep, 21:02

Gisdol: "Das ist schade"
So sahen die Trainer die Leistungen ihrer Teams......
24. Sep, 20:45

Dank Alario: Bayer schlägt Hamburg mit 3:0
In einer nicht wirklich hochklassigen Partie gewann...
24. Sep, 19:50


Kontakt ⋅ RSS Impressum



Copyright



Die Wiedergabe von Text und Bild ist er- wünscht, sie bedarf aber meiner vorhe- rigen Zustimmung!

Für Inhalte von ver- linkten Webseiten übernehme ich kei- ne Gewähr und kei- ne Verantwortung.












Blog F


Online seit:
3613 Tagen

Anzahl Beiträge:
122



Tschüss


Junge, komm bald wieder!
Und Ihr Mädels natürlich auch!


















Besucher des Volksparkstadions
Fast ausverkauft












..Listinus Toplisten



Follow WestkurveBlogF on Twitter



......